Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns Mo-Fr von 08:00-17:30 Uhr unter:

A

Begriff Erklärung
Autoimmun-erkrankung ist in der Medizin ein Überbegriff für Krankheiten, deren Ursache Immunreaktionen gegen körpereigene Strukturen sind. Immunzellen greifen dabei körpereigene Zellen an. (www.wikipedia.org)
Azidose Störung im Säure-Basen-Haushalt mit Abfall des arteriellen pH-Wertes auf < 7,37. Das Ausmaß ist abhängig von der Kompensationskapazität (Gegenregulation). Zur Feststellung des Säure-Basen-Status dient die arterielle Blutgasanalyse.

D

Begriff Erklärung
Diabetisches Fußsyndrom Spätkomplikation bei Diabetes mellitus infolge Makro- und Mikroangiopathie peripherer Gefäße und diabetischer Neuropathie. Am Fuß entwickeln sich schmerzlose Ulzera, Nekrosen und diabetische Gangrän. Es bedarf einer konsequenten Therapie auch kleinster Wunden und prophylaktisch einer regelmäßigen Fußpflege.
Diabetische Neuropathie Durch Diabets mellitus verursachte Neuropathie. Die Diagnostik umfasst eine ausführliche Anamnese und körperliche Untersuchung mit Prüfung von Sensibilität und Schmerzerfassung. Bei schmerzhafter diabetischer Neuropathie wird symptomatisch behandelt. Als Hauptrisikofaktor gilt ein lange bestehender Diabetes mellitus.

H

Begriff Erklärung
Hyperglykämie Erhöhte Konzentration von Glukose im Blut, u. a. bei Diabetes mellitus. Aufgrund des schleichenden Charakters werden anhaltende Müdigkeit und Leistungsschwäche bei diabetischer Hyperglykämie zunächst häufig nicht wahrgenommen und erst nach Normalisierung der Blutzuckerwerte realisiert.
Hypoglykämie Verminderung der Konzentration von Glukose im Blut unter einen dem jeweiligen Lebensalter entsprechenden Wert, z. B. bei Patienten mit Diabetes mellitus nach Überdosierung von bestimmten Antidiabetika wie z. B. Insulin. Die Symptomatik ist abhängig vom Schweregrad und reicht von Zittern und Unruhe über quantitative Bewusstseinsstörungen bis zum Schock.

I

Begriff Erklärung
Insulinre-sistenz Stoffwechselzustand mit hohen Insulinwerten trotz normaler oder erhöhter Blutzuckerkonzentration aufgrund ineffizienter Interaktion zwischen Insulin und Insulin-Rezeptor, der zu Mehrbedarf an Insulin (> 80 IE/d) bei der Stoffwechseleinstellung des Diabetes mellitus führt. Die Diagnostik besteht aus Glukose und Insulintoleranztest.

K

Begriff Erklärung
Ketoazidose Durch Ketonkörper verursachte nichtrespiratorische (nicht durch die Atmung verursacht) Azidose. Die Ketoazidose ist eine gefürchtete und potenziell letale (tödliche) Komplikation beim Diabetes mellitus, ausgelöst durch einen absoluten Insulinmangel. Die resultierende Glukoseverwertungsstörung führt zu einem erhöhten Fettabbau, der wiederum zur erhöhten Ketonkörpermenge im Plasma führt mit Erbrechen, Polyurie sowie schließlich Bewusstseinsverlust.

M

Begriff Erklärung
Mikroangio-pathie Stenosierende Veränderung kleiner und kleinster (im engeren Sinn arterieller) Blutgefäße. Diabetische Mikroangiopathie: typisches Spätsyndrom des Diabetes mellitus. Generalisierter Prozess insbesondere der Netzhaut, der Nieren und der kleinen peripheren Gefäße mit Durchblutungsstörungen (z.B. an den (Finger-) Spitzen oder Extremitäten) und Nekrosen (z. B. diabetisches Gangrän am Fuß).

P

Begriff Erklärung
Polydipsie  krankhaft gesteigerter Durst. Häufig verbunden mit gesteigerter Urinausscheidung (Polyurie). (www.wikipedia.org).
Polyneuro-pathie Nichttraumatisch verursachte generalisierte oder über mehrere Nerven/Innervationsgebiete ausgedehnte Erkrankung des peripheren Nervensystems infolge (funktioneller) Schädigungen von Axon oder Myelinscheide. Symptome sind Störung von Motorik und Sensorik, typicherweise symmetrisch verteilt und distal (weiter entfernt von der Körpermitte entfernt liegend) betont (strumpfförmig). Behandelt wird die Grunderkrankung mit zusätzlicher symptomatischer Schmerztherapie und Physiotherapie.
Polyurie Übermäßige Urinausscheidung > 2500 ml/24 h. Eine Polyurie tritt unter anderem auf bei Stoffwechselstörungen wie Diabetes insipidus, Diabetes mellitus, Hyperkalzämie, aber auch bei Niereninsuffizienz und in der polyurischen Phase des akuten Nierenversagens.

R

Begriff Erklärung
Retinopathie (diabetische) Mikroangiopathie des Augenhintergrunds als Spätfolge bei Diabetes mellitus. Eine normoglykämische (auf Normalwerte) Blutzuckereinstellung sowie die Therapie der Begleiterkrankungen (z. B. arterielle Hypertonie oder Hyperlipidämie) wirken prophylaktisch.

S

Begriff Erklärung
Symptome Zusammen mit einer Erkrankung auftretende Erscheinung. Der Patient beobachtet das Symptom selbst (subjektives Symptom) oder der Arzt nimmt es wahr (objektives Symptom oder klinisches Zeichen). Im weiteren Sinne gehören auch durch weitergehende Untersuchungen festgestellte Veränderungen zu den Symptomen.

Wir verwenden Cookies

Cookies Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis
Cookies Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis
Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis
Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.
Hier
gehts zum Impressum.
Hier gehts zum Datenschutz.