Harninkontinenz

Der ungewollte Verlust von Urin ist unangenehm und nicht selten ist es den Betroffenen sehr peinlich. Deshalb suchen immer noch viel zu viele Patienten keine Hilfe. Es gibt verschiedene Harninkontinenz-Typen, die unterschiedliche Auslöser haben. Die wichtigsten möchten wir Ihnen hier vorstellen:

Typen der Harninkontinenz

Reflexinkontinenz – unterbrochene Nervenbahnen

Über Nervenbahnen im Rückenmark ist die Harnblase mit dem Steuerungszentrum im Gehirn verbunden. Werden diese Nervenbahnen unterbrochen, z. B. durch Erkrankungen an Rückenmark oder Gehirn, verliert der Betroffene die Kontrolle über Blase und Darm.

Weil die Steuerung der Blasenentleerung von Rückenmark und Gehirn abhängig ist, führen neurologische Erkrankungen oftmals zu einer Harninkontinenz.

Überlaufinkontinenz – die häufigste Form bei Männern

Die Blase kann bei der Blasenentleerung nie vollständig geleert werden. Man spricht vom sogenannten Restharn. Dadurch überdehnt die Blase und irgendwann kann sich die Muskulatur der Blase nicht mehr vollständig zusammen ziehen: Es kommt zu ständigem, tröpfelndem ungewollten Harnverlust.

Ursachen:

  • Blasenschäden
  • Fehlbildungen der Harnblase
  • verengte Harnröhre: durch Verletzungen oder Tumoren
  • vergrößerte Prostata (Prostatahyperplasie)
  • Harnsteine

Es kann auch schneller zu Infektionen der Harnblase kommen, da der Restharn eine Keimbesiedlung der Blase begünstigt.

Belastungs-/Stressinkontinenz – die häufigste Form bei Frauen

Durch Husten, Niesen, Lachen oder Tragen schwerer Gegenstände wird starker Druck im Körper aufgebaut. Wenn der Blasenschließmuskel geschwächt ist, kann er die Blase unter dem Druck nicht verschlossen halten. Die Folge ist ein ungewollter Harnverlust, ohne einen Harndrang zu spüren.

Ursachen:

  • schwache Beckenbodenmuskulatur, z. B. nach Geburten
  • Senkung der Blase und des Beckenbodens

Wir verwenden Cookies

Cookies Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis
Cookies Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis
Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis
Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.
Hier
gehts zum Impressum.
Hier gehts zum Datenschutz.