Inhaltsbereich

Beratungsgespräch

Eine ganz wesentliche Aufgabe von Assist ist es, im Beratungsgespräch mit Patienten und Angehörigen gemeinsam die aktuelle Situation zu analysieren und herauszufinden, welche patientenindividuelle Versorgung notwendig ist und was dafür benötigt wird. In der Regel findet das erste Gespräch statt, wenn die Entlassung aus der Klinik in die ambulante Versorgung ansteht. 

Während des Therapieverlaufs werden regelmäßige Beratungsbesuche vereinbart. Das kann anfangs häufiger der Fall sein und dann im Laufe der Versorgung weniger werden. In der Regel gibt es am Anfang viele Fragen und im Verlauf wird die Pflegeperson zunehmend sicherer im Umgang mit den notwendigen Maßnahmen.

Unser Service für Sie:

  • Beratungsgespräch wird am Tag der Entlassung aus dem Krankenhaus oder sehr zeitnah vereinbart: Üben des Versorgungswechsels und Einweisung in die Hilfsmittel.
  • Organisatorische Abwicklung zur zuverlässigen Lieferung wird geklärt: Was genau wird dazu benötigt? Was soll Assist auf Wunsch übernehmen?
  • Feste Liefertermine werden vereinbart.
  • Nachfolgende regelmäßige Termine zur Anleitung und Unterstützung des Versorgungswechsels nach Wunsch des Patienten.
  • Ist ein Urlaub geplant? Wohin soll dann die Lieferung gehen?

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns kostenfrei an: 0 800-33 44 800